©2016 雨隠ギド・講談社 /「甘々と稲妻」製作委員会

Sweetness and Lightning (2016)

Kouhei Inuzuma gibt sein Bestes, wenige Monate nach dem Tod seiner Frau, seiner Tochter Tsumugi ein guter Vater zu sein. Doch das Leben als alleinerziehender Vater ist nicht einfach und da seine Kochkünste zu wünschen übrig lassen, bleibt ihm nichts anderes übrig, als die meisten Mahlzeiten für Tsumugi als Fertig-Produkte zu kaufen. Wie es der Zufall so will, lernen sie Kotori kennen, Tochter einer Restaurant-Besitzerin. Zusammen beginnen sie, die Freuden des gemeinsamen Speisen und Kochen zu genießen.