© 2017 愛七ひろ・shri・KADOKAWA カドカワBOOKS刊/デスマ製作委員会

Death March to the Parallel World Rhapsody (2018)

Ichiro Suzuki, auch bekannt als "Satou", ist ein Programmierer inmitten eines Death Marches. Es sollte eigentlich nur ein kleines Nickerchen werden, doch dann wacht er plötzlich in einer anderen Welt auf ... Vor ihm befindet sich das Menü des Spiels, an dem er vor seinem Nickerchen gearbeitet hatte. Er ist ein kompletter Anfänger auf Level 1, doch verfügt über die Option, die "Karte zu erkunden" - was jüngst für neue Spieler implementiert wurde - sowie den "Meteoritenregen", welcher ein ganzes Areal einebnen kann. Ob Traum oder Realität, Satous Reise findet nun ihren Anfang.